logo marieluise noack coaching, training, beratung

dinge wirklich angehen

Coaching - Training - Beratung

Telefon 07133 963088

Veränderungen erfolgreich meistern
clever & entspannt Arbeiten
Konflikte lösungsfokussiert angehen

blog marieluise noack

Der Umsetzungspower-Blog: Für alle, die mehr aus ihrem Leben machen wollen!

Was unterscheidet eigentlich die Leute, die zufrieden und erfolgreich sind, von denen, die ihre Ziele nie – oder nur schleppend – erreichen? Hier blogge ich über Persönlichkeit, Verhalten, Struktur und die Tipps, die einen Unterschied machen.

Immer auf Harmonie bedacht? Das ist der Beziehungskiller Nr.1

Fotolia 78324358 XS 2
In meinen Seminaren gibt es immer wieder Teilnehmer, die für andere - sei es der Partner, der Chef oder die Kollegen – alles beziehungsweise sehr viel tun und dafür kein Lob ernten. Manche hängen sich sogar voll rein, bekommen später einen „Arschtritt“ und werden entlassen. Tatsache ist: Wer sich keinen Respekt verschafft, der lässt sich verheizen und killt genau damit die Beziehung. Es hilft also nichts, wenn Sie sich über das Verhalten der anderen ärgern, es liegt an Ihnen, es zu verändern! Gl...
Weiterlesen
3
  196 Aufrufe
  0 Kommentare
196 Aufrufe
0 Kommentare

Zwischenstopp, UM Kurs zu halten

Fotolia 29536702 XS 1
Je mehr Projekte wir haben, desto mehr verfliegt die Zeit, ohne dass wir es bewusst wahrnehmen. Den meisten Leuten fällt es dabei leichter bei den beruflichen Themen auf Kurs bleiben, weil es feste Termine oder Rücksprachen gibt. Bei unseren persönlichen Themen, wenn es um unsere eigene Entwicklung geht, sieht es schon anders aus. Bei unseren persönlichen Themen liegt es alleine an uns, ob daraus etwas wird. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich nach einem halben Jahr die Zeit nehmen und Bilanz ...
Weiterlesen
2
  172 Aufrufe
  0 Kommentare
172 Aufrufe
0 Kommentare

5 einfache Dinge, wie Sie Ihren Durchhaltemuskel stärken können

Fotolia 103887130 XS 2
Wahrscheinlich kennen Sie das auch: Sie sind fulminant in ein Vorhaben gestartet, haben bereits einiges geschafft, aber so langsam schwindet die Energie. Das geht vielen Menschen so: Studenten, Angestellten, Geschäftsleuten und Privatpersonen. Ein entscheidender Faktor, damit wir Vorhaben auch wirklich durchziehen, ist der Durchhaltemuskel, der bei Menschen unterschiedlich gut trainiert ist. Während die einen schnell die Flinte ins Korn werfen, bleiben andere hartnäckig dran. Nach meiner Erfahru...
Weiterlesen
2
  154 Aufrufe
  0 Kommentare
154 Aufrufe
0 Kommentare

Hinfallen ist nicht schlimm, das Aufstehen ist entscheidend

Fotolia 73285962 XS
Ich liebe es, kleine Kinder zu beobachten, und zwar aus einem ganz bestimmten Grund: Sie haben noch die beeindruckende Fähigkeit, dass sie sofort wieder aufstehen, wenn sie hingefallen sind. Als wäre nichts geschehen, rappeln sie sich nach dem Hinfallen so lange wieder auf, bis sie zum Beispiel das Laufen gelernt haben oder der Löffel den Weg in den Mund findet. Klappt es dann endlich, breitet sich ein stolzes Strahlen übers Gesicht aus. Wenn wir älter werden, geht diese tolle Fähigkeit leider v...
Weiterlesen
1
  212 Aufrufe
  0 Kommentare
212 Aufrufe
0 Kommentare

Ihr Typ entscheidet über den Umsetzungserfolg

Fotolia 10255338 XS
Seit vielen Jahren arbeite mit meinen Kunden an Persönlichkeits- und Selbstmanagement-Themen und finde es immer sehr spannend, wie unterschiedlich Menschen vorgehen, wenn es darum geht, berufliche und private Themen anzupacken. Während die einen schon am Umsetzen sind, stecken andere noch in ihren Überlegen fest und sichern sich nach allen Seiten ab. Wie gut, schnell (und ob) wir unsere Projekte umsetzen, liegt also immer an uns. Und weil wir unterschiedlich sind, greifen auch die gängigen Empfe...
Weiterlesen
0
  171 Aufrufe
  0 Kommentare
171 Aufrufe
0 Kommentare

So verleihen Sie dem Jahr die nötige Würze: Warum Sie einen Star bei Ihren Zielen brauchen!

Fotolia 125952141 XS 2
In meinen Seminaren erlebe ich immer wieder Menschen, die auf ihr Leben schauen und das Gefühl haben, es dümpelt so dahin. Man erledigt zwar zuverlässig alle beruflichen und privaten Aufgaben, aber irgendwie fehlt die Würze. Gerade der Jahresanfang ist ein guter Zeitpunkt, um die Weichen zu stellen, dass das Jahr die nötige Würze bekommt. Wahrscheinlich haben Sie schon gehört, dass es wichtig ist, sich am Anfang des Jahres die Ziele für das neue Jahr festzulegen. Auch ich bin ein Fan von dieser ...
Weiterlesen
2
  191 Aufrufe
  0 Kommentare
191 Aufrufe
0 Kommentare

3 Tipps wie Sie den Sägezahneffekt in den Griff bekommen

Der Sägezahneffekt
Wir leben heute in einer Zeit, in der Informationen in kürzester Zeit um die Welt rasen und wir immer und überall erreichbar sind - es sei denn wir entscheiden uns ganz bewusst dagegen. Ich möchte diese Entwicklung keineswegs verteufeln, aber bei allen Vorteilen gibt es eben auch Nachteile. Eine der zentralen Auswirkungen ist, dass sich viele nicht mehr auf eine Aufgabe fokussieren können. Sie hüpfen von einer Aufgabe zur nächsten, checken unablässig Mails, WhatApp oder sonstige Social Media-Kan...
Weiterlesen
2
  228 Aufrufe
  0 Kommentare
228 Aufrufe
0 Kommentare

Ins Tun kommen - so schlagen Sie Ihrem Sicherheitsbedürfnis ein Schnippchen

Fotolia 74183626 XS
Wir alle kennen das, wir wissen ganz genau, dass es nötig ist, endlich ins TUN zu kommen. Dennoch kommen wir nicht in die Pötte und verpassen dadurch Chancen, die sich durch unser Tun ergeben hätten. Vielleicht geht es längst darum, die Akquiseaktivitäten anzukurbeln, um im nächsten Jahr genügend Aufträge zu haben oder ein überfälliges Gespräch mit dem Vorgesetzten zu führen, um Perspektiven für die eigene berufliche Entwicklung auszuklopfen.   Warum fällt es uns so schwer, ins TUN zu komme...
Weiterlesen
1
  173 Aufrufe
  0 Kommentare
173 Aufrufe
0 Kommentare

So bieten Sie unnützen Gewohnheiten die Stirn

Fotolia 104714675 XS
Als Trainerin habe ich oft mit Menschen zu tun, die an ihren unnützen Gewohnheiten fast verzweifeln. Manche habe die Gewohnheit entwickelt, jede Anfrage gleich mal mit „Ja“ zu beantworten, andere springen von einer Aufgabe zur anderen und verzetteln sich permanent. Allen ist gemeinsam: Es ist nicht leicht, unnütze Gewohnheiten abzulegen, denn meistens haben wir sie lange genug trainiert.   Warum ist es so schwierig, unnütze Gewohnheiten abzulegen? Haben Sie sich schon mal überlegt, wie viel...
Weiterlesen
0
  144 Aufrufe
  0 Kommentare
144 Aufrufe
0 Kommentare

Umwege erhöhen die Ortskenntnis

Fotolia 8308169 XS1
Wahrscheinlich kennen Sie das auch: Sie haben ein Projekt gut durchdacht und hegen die Hoffnung, dass dann alles möglichst so klappt, wie Sie es sich vorgenommen haben und der Projektplan wie am Schnürchen abläuft. Die Realität sieht oft anders aus. Meistens läuft es anders als gedacht, weil die Anforderungen geändert werden oder Informationen nicht zur Verfügung stehen. Das kann ganz schön frustrierend werden: „Jetzt muss ich das schon wieder ändern!“ oder „Ständig wollen die was anderes!“. So ...
Weiterlesen
0
  158 Aufrufe
  0 Kommentare
158 Aufrufe
0 Kommentare

Patentrezepte - ach wenn es doch so einfach wäre

Ins Tun kommen
Kennen Sie das auch, man hat ein Problem und es setzt sich der fixe Gedanke fest, da müsste es doch ein Patentrezept geben, z.B. wie wir Kinder am besten erziehen, den Chef aussteuern oder endlich mit dem Sport anfangen. Oft erlebe ich das auch in meinen Seminaren, da möchte jeder am liebsten ein Rezept im Sinne von „Tue A+B, dann entsteht das Ergebnis C“ nach Hause nehmen und dann ist alles gut.  Ein Teilnehmer eines Zeitmanagementsseminars äußerte das mal so: „Ich bin hier, damit ich die ...
Weiterlesen
0
  129 Aufrufe
  0 Kommentare
129 Aufrufe
0 Kommentare

3 Tipps, wie Sie das neue Jahr zu ihrem besten werden lassen!

Fotolia 63861482 XS 2
Was haben Sie sich für das neue Jahr vorgenommen oder gehören Sie zu den Leuten, die sich nichts mehr vornehmen, weil sie sowieso nicht an die Umsetzung glauben? Ich bin der Meinung, dass der Jahreswechsel eine gute Gelegenheit ist, die Weichen dafür zu stellen, damit dieses Jahr zu einem guten Jahr oder sogar zu ihrem besten Jahr wird.   Was macht ein Jahr zu einem guten Jahr? Aus meiner Sicht brauchen wir einen Maßstab, mit dem wir ein Jahr überhaupt beurteilen können. Stellen Sie sich vo...
Weiterlesen
0
  134 Aufrufe
  0 Kommentare
134 Aufrufe
0 Kommentare

Wie war dein Jahr? – Addiere deine Erfolge!

Fotolia 107123774 XS 2
Meistens ist der November ein guter Zeitpunkt für einen Jahresrückblick. Zum einen, weil es eine schöne Zäsur ist, zum anderen um vielleicht sogar im Dezember noch ein paar wichtige Schritte zu machen. Mit diesen Erfolgsbilanzen ist das aber so eine Sache. Bei meinen Seminaren und Coachings stelle ich gerne die Frage „Wo gab es in der letzten Zeit eine Situation, die ein kleiner Erfolg war?“ und meistens sehe ich nur fragende Blicke. Den meisten Menschen fällt auf diese Frage nicht so schnell wa...
Weiterlesen
0
  144 Aufrufe
  0 Kommentare
144 Aufrufe
0 Kommentare

Zeit kann man nicht managen. Unser Verhalten schon!

Fotolia 3169776 XS
In meinen Seminaren stelle ich den Teilnehmern gerne die Frage, was sie unter dem Begriff „Zeitmanagement" verstehen. In der Regel kommen dann Aussagen wie: mehr in derselben Zeit erledigen können, Prioritäten setzen oder Aufgaben nicht mehr aufschieben, sondern gleich angehen. Wenn wir uns das anschauen, dann denken die meisten bei Zeitmanagement gleich an Produktivität und Effizienz. Das ist aber nur die eine Seite! Mir ist im Laufe meiner Arbeit immer mehr klargeworden, dass man Zeit überhaup...
Weiterlesen
0
  132 Aufrufe
  0 Kommentare
132 Aufrufe
0 Kommentare