logo marieluise noack coaching, training, beratung

dinge wirklich angehen

Coaching - Training - Beratung

Telefon 07133 963088

Veränderungen erfolgreich meistern
clever & entspannt Arbeiten
Konflikte lösungsfokussiert angehen

blog marieluise noack

Der Umsetzungspower-Blog: Für alle, die mehr aus ihrem Leben machen wollen!

Was unterscheidet eigentlich die Leute, die zufrieden und erfolgreich sind, von denen, die ihre Ziele nie – oder nur schleppend – erreichen? Hier blogge ich über Persönlichkeit, Verhalten, Struktur und die Tipps, die einen Unterschied machen.

Rückfälle sind nicht schlimm - daraus lernen ist wichtig!

Fotolia 86861641 S 2
  Wahrscheinlich kennen Sie das auch: Sie haben sich vorgenommen, Ihren schlechten Gewohnheiten die Stirn zu bieten, weil sie Stress erzeugen und nicht erreichen, was Ihnen wirklich wichtig ist. Trotzdem passiert es Ihnen immer wieder oder immer häufiger, dass Sie z.B. sich morgens in die Arbeit stürzen und wie wild losarbeiten, wieder in den Ja-Sager-Modus verfallen, oder wegen Hektik und Zeitdruck vergessen etwas zu trinken. Dann geht es Ihnen wie mir und vielen anderen auch. Manchmal ist...
Weiterlesen
7
  123 Aufrufe
  0 Kommentare
123 Aufrufe
0 Kommentare

So kommen Sie schneller ins Tun: Der nächste Schritt - mehr ist nicht nötig!

Schritte
Eigentlich ist es doch ganz einfach, man müsste nur anfangen und schon geht es los. Aber das Anfangen fällt uns allen immer wieder schwer. Wir schieben auf, warten bis sich eine bessere Gelegenheit bietet oder meinen nicht genug Informationen zu haben, um erfolgreich sein zu können. Dabei könnte es wirklich ganz einfach sein!   Warum fangen wir oft erst gar nicht an? In der Regel liegt es daran, dass wir uns gleich viel zu viel vornehmen. Wir wollen das Ziel möglichst mit einem großen Schri...
Weiterlesen
4
  217 Aufrufe
  0 Kommentare
217 Aufrufe
0 Kommentare

Wie Sie mit 10 Powerminuten eine Stunde Zeit gewinnen!

Fotolia 73311398 M 2
  Seit Jahren predige ich in meinen Seminaren, wie wichtig es ist, sich Zeit für eine gute Planung zu nehmen. Und unter Planung verstehe ich an dieser Stellen vor allem eine gute Wochen- und Tagesplanung! Das ist absolut keine neue Erkenntnis, aber aus meiner Sicht eine der wichtigsten! Deshalb bin ich immer wieder erstaunt darüber, dass viele Teilnehmer meiner Workshops gerade diese wichtige Strategie über den Haufen werfen, sobald es zeitlich eng wird und die Aufgaben zunehmen. Bei meinem...
Weiterlesen
5
  206 Aufrufe
  2 Kommentare
206 Aufrufe
2 Kommentare

Als ich mich selbst zu lieben begann...

steve halama 558233 unsplash quer
      Als ich mich selbst zu lieben begann... habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist - von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich: Das nennt man SELBST-BEWUSST-SEIN .   Als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich: Das nennt man AUTHENTIS...
Weiterlesen
4
  251 Aufrufe
  1 Kommentar
251 Aufrufe
1 Kommentar

3 Gründe warum es sinnvoll ist, immer wieder Platz für Neues zu schaffen!

Fotolia 5650304 XS
Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Organisation und das hat einen einfachen Grund: Ich war ein sehr unordentlicher Mensch und konnte innerhalb kürzester Zeit eine ziemliche Unordnung schaffen. Diese Unordnung bezog sich aber nicht nur auf meine äußere Ordnung, z.B. war mein Schreibtisch voll und überall lag Zeug rum, sondern auch auf meine innere Ordnung. Damit meine ich, dass ich immer wieder neue Projekte gestartet habe, ohne dass die vorherigen wirklich abgeschlossen waren. Ich be...
Weiterlesen
1
  227 Aufrufe
  0 Kommentare
227 Aufrufe
0 Kommentare

Mit dieser Strategie bekomme ich die E-Mail-Flut nach den Ferien in den Griff!

Fotolia 3344630 XS
Bisher war es für mich selbstverständlich, dass ich nach den Ferien gleich am ersten Tag für meine Kunden da war und bereits erste Coachinggespräche oder Workshops vereinbart habe. Immerhin war ich einige Zeit weg, da sollte es sofort wieder richtig losgehen! Im Lauf der Zeit habe ich gemerkt, dass mich meine eigene Motivation ziemlich unter Druck setzt: Wenn ich nach dem Urlaub meine E-Mails abgerufen habe, hat mich das ziemlich erschlagen. Und weil ich so motiviert war, hatte ich keine Zeit, m...
Weiterlesen
3
  237 Aufrufe
  1 Kommentar
237 Aufrufe
1 Kommentar

Warum Multitasking nichts bringt: Busy statt produktiv?

Fotolia 755112 XS
Die meisten von uns wissen genau, dass Multitasking nichts bringt und trotzdem rennen viele diesem Phantom hinterher und glauben, es geht heutzutage nicht mehr anders! Schließlich stürmt im Alltag vieles auf uns ein, so dass nur noch hilft, möglichst viele Dinge gleichzeitig zu machen, z.B. in einer Besprechung nebenher E-Mails zu lesen oder zu bearbeiten oder während der Arbeitszeit kurz noch die WhatsApp-Nachrichten checken.   Aber werden wir dadurch wirklich produktiver? Aus meiner Sicht...
Weiterlesen
2
  248 Aufrufe
  0 Kommentare
248 Aufrufe
0 Kommentare

Das Problem

Das Problem
Es war einmal ein Problem, das sehr unglücklich und traurig war, weil alle Menschen darüber schimpften und es verfluchten. Dabei fing alles so spannend an… In der Problementstehungsfabrik hatte man ihm in der Endkontrolle gesagt, dass es eine großartige Bestimmung habe und den Menschen ganz besondere Momente in ihrem Leben bringen würde. Voller Freude und Tatendrang machte sich das Problem daran, die Menschenwelt zu besuchen. Doch anfangs wollte es niemand beachten – es war noch zu klein, ein kl...
Weiterlesen
2
  209 Aufrufe
  0 Kommentare
209 Aufrufe
0 Kommentare

5 Kriterien woran Sie erkennen, dass eine Verhaltensänderung zur Gewohnheit geworden ist!

Gewohnheiten ändern
Mit dem Thema Zeit- und Selbstmanagement beschäftige ich mich sehr lange. Leider haben bei mir viele der gängigen Methode nicht funktioniert. Irgendwann habe ich kapiert, dass wir die Zeit nicht managen können, sondern nur unser Verhalten.  Als ich das verstanden hatte, konnte es mir nicht schnell genug gehen. Ich wollte mir in möglichst kurzer Zeit, möglichst viele gute Gewohnheiten aneignen.  Und nicht nur mir, sondern auch vielen meiner Kunden und Teilnehmern geht es so! Wenn Sie wi...
Weiterlesen
4
  234 Aufrufe
  0 Kommentare
234 Aufrufe
0 Kommentare

Warum ein gesunder Egoismus lebensnotwendig ist!

Fotolia 18382902 XS
Egoisten gehören nicht zu den beliebtesten Zeitgenossen. Am Beispiel eines Kunden, mit dem ich in den letzten Monaten gearbeitet habe, zeige ich Ihnen, warum ich der Meinung bin, dass ein gesunder Egoismus lebensnotwendig ist. Herr Daiss (Name geändert) kam zu mir, weil er durch einen Burnout längere Zeit krank geschrieben war. Es war ziemlich klar, dass er an die frühere Stelle nicht mehr zurückkehren konnte. Deshalb suchte er sich eine neue Stelle. Natürlich war die Hoffnung groß, dass es an d...
Weiterlesen
4
  385 Aufrufe
  0 Kommentare
385 Aufrufe
0 Kommentare

Warum viele Menschen kritisieren, und Sie wahrscheinlich keine Ausnahme sind!

Fotolia 44695703 XS 2
Es gibt Tage, da kritisieren wir rechts und links, meinen manchmal sogar noch, etwas Gutes dabei zu tun. Endlich hat man mal Klartext geredet! Auch in meinen Seminaren erlebe ich es ständig: Die Teilnehmer sind mit Kritik schnell bei der Sache. Sie beklagen sich über ihr Unternehmen, miese Rahmenbedingungen, Druck und was sonst noch alles. Klar – Kritik muss raus, und auch das „Prinzip Klartext" ist ein guter Anspruch – doch die Balance zwischen Kritik und Wertschätzung stimmt einfach nicht mehr...
Weiterlesen
3
  292 Aufrufe
  0 Kommentare
292 Aufrufe
0 Kommentare

Aufschieberitis - so lernen Sie auch unangenehme Dinge lieben!

Fotolia 80816230 XS 2
Die meisten Menschen kennen das, wir schieben Aufgaben so lange vor uns her, bis es nicht mehr geht. Kurz vor knapp bricht dann Hektik aus, werden Überstunden gemacht – irgendwie kriegt man es dann doch noch hin. Obwohl wir das alles schon genau wissen, schieben wir fröhlich weiter auf und lassen es darauf ankommen.   Aber warum schieben wir eigentlich auf? Wir schieben auf, weil uns Aufgaben unangenehm sind. Und das ist eine ganz individuelle Sache: Der eine schiebt die Vorbereitung der Pr...
Weiterlesen
3
  239 Aufrufe
  0 Kommentare
239 Aufrufe
0 Kommentare

Endlich neue Vorhaben umsetzen: Mit einer Mini-Gewohnheit in den Tag starten!

Fotolia 159675117 XS 2
Seit Jahren habe ich Probleme mit den Atemwegen und sollte deshalb jeden Tag 2 - 3 Liter trinken, damit die Atemwege gut befeuchtet werden. Obwohl ich das ganz genau weiß, kriege ich es einfach nicht hin. Egal, was ich versucht habe: Bisher habe ich es nicht hingekriegt, über den Tag verteilt mehr zu trinken. Abends fällt es mir manchmal ein und dann kippe ich noch schnell einen halben Liter runter. Da mein Umfeld schon weiß, dass ich wenig trinke, habe die schon die Rolle übernommen, mich zu mo...
Weiterlesen
3
  196 Aufrufe
  0 Kommentare
196 Aufrufe
0 Kommentare

Es war einmal ein kleiner Junge, der unbedingt Gott treffen wollte...

2017 12 21 06h45 14
Es war einmal ein kleiner Junge, der unbedingt Gott treffen wollte. Er war sich darüber bewusst, dass der Weg zu dem Ort, an dem Gott lebte,  ein sehr langer war. Also packte er sich einen Rucksack voll mit  einigen Coladosen und mehreren Schokoladenriegeln und machte sich auf  die Reise. Er lief eine ganze Weile und kam in einen kleinen Park. Dort  sah er eine alte Frau, die auf einer Bank saß und den Tauben zuschaute,  die vor ihr nach Futter auf dem Boden suchten. Der...
Weiterlesen
2
  199 Aufrufe
  0 Kommentare
199 Aufrufe
0 Kommentare

Was Lösungen brauchen..

Fotolia 40663138 XS
Ständig wird uns eingetrichtert, dass die Analyse eines Problems zur Lösung führt. Auch ich habe das früher gemacht – und meist eine große Schwere und Kraftlosigkeit gespürt. Als ich damit aufgehört habe, wurde ich erfolgreicher, und meine Kunden auch. Warum? Wir glauben, Problem und Lösung funktionieren wie Schlüssel-und-Schloss: „Nur, wenn ich eine Ursache kenne, kann ich eine Lösung finden.“ Das mag in der Technik stimmen, doch bei allem anderen bewirkt es das Gegenteil. Bei Problemen mit Kol...
Weiterlesen
2
  157 Aufrufe
  0 Kommentare
157 Aufrufe
0 Kommentare