logo marieluise noack coaching, training, beratung

dinge wirklich angehen

Coaching - Training - Beratung

Telefon 07133 963088

Sie können die Zeit nicht managen,
nur Ihr Verhalten!

well in time

Teilnehmerstimmen "Well in Time"

„Der Workshop „Well in Time: Rechtzeitig. Gelassen. Effektiv.“ ist die beste Veranstaltung zum Thema Selbst-/Zeitmanagement, an der ich bisher  teilgenommen habe. Der Fokus auf die Umsetzung in kleinen Schritten, das Einüben von Gewohnheiten und die Begleitung durch Frau Noack in (Telefon-)Coaching-Gesprächen zwischen den beiden Workshop-Tagen und danach waren sehr zielführend. Der Workshop setzt genau da an, wo es normalerweise „klemmt“: an der nachhaltigen Umsetzung. 

Dabei kommt die Theorie nicht zu kurz. Sie wurde sehr anschaulich vermittelt und im Laufe des Workshops konnte jeder Teilnehmer individuell herausfinden, was bei ihm als nächster Schritt „dran ist“.

Tatsächlich konnte ich einige neue Gewohnheiten einüben und mein Büroalltag ist definitiv besser organisiert als noch vor einem Jahr. Der Workshop ist sehr zu empfehlen." (Januar 2017)  
Harald Kuch, Grünflächen- und Tiefbauamt Pforzheim“ 


"Das ist wirklich das beste Seminar, dass ich in den letzten Jahren besucht habe. Ich konnte wirklich sehr viel mitnehmen, nicht nur an den Arbeitsplatz sondern auch in das Familienleben. Ich kann jetzt viel besser und effizient arbeiten und der Stress hält sich in Grenzen. Ein Seminar das ich mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen kann." Bettina Kissau Stadt Heilbronn (Dezember 2016)


"Vor dem Seminar hätte ich nicht erwartet, dass ich so viel über Zeitmanagement lernen kann. Ich war sehr überrascht, wie ich meine Zeit besser einteilen und nutzen kann. Teilweise sind es kleine Tricks, die sehr effektiv sind. Das erste Tief nach meinem Sommerurlaub habe ich überstanden und nach Rücksprache mit Ihnen am Seminartag, habe ich mein Zeitmanagement wieder in Griff bekommen und bin für den nächsten Urlaub besser vorbereitet :-) Sehr hilfreich waren neben den Seminartagen auch die Telefoncoachings. So konnte das erlernte getestet und nach ein paar Wochen nochmals mit Ihnen per Telefon besprochen werden (was hat geklappt und was nicht). Ich kann das Seminar nur weiterempfehlen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und eine gute Zeit." Viele Grüße Romina Vogt (November 2016)


„Am Ende gleicht es einem Quantensprung in der Organisation“ 
Das Coaching bot mir ein breites Angebot von vielen kleinen Hilfsmaßnahmen, die wir über „trail and error“ gefiltert haben und ich daraus letztendlich für mich ein persönliches Paket an Maßnahmen und Ideen zur Strukturierung schnüren konnte. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle, ich profitiere jeden Tag aufs Neue von all den Impulsen, die ich aus dem Coaching mitnehmen konnte". Beste Grüße nach Lauffen Frank Weller


"Well in Time" ist das Beste, was ich in Bezug auf Selbstmanagement bisher kennen gelernt habe. 
Herzliche Grüße aus dem sonnigen Freiburg und alles Gute für Sie! Karin Ehinger


Liebe Frau Noack,
vielen Dank für Ihre dauerhafte Unterstützung, von der ich auch nach Beendigung der Coachingreihe nachhaltig profitiere. Ich hielt mich bereits im Vorfeld für sehr gut strukturiert, wurde ich im Laufe der Zeit aber eines Besseren belehrt. Ihre stets praxisnahen Tipps stellen für mich eine immense Verbesserung im Arbeitsalltag dar. Dies wird vor allem in stressigen Zeiten mehr als deutlich. Das Aufschieben von unangenehmen Aufgaben gehört der Vergangenheit an, ich bin begeistert wie viel Druck mir Ihr Coaching sowohl im Berufs- als auch im Privatleben genommen hat. Dank Ihnen kann ich nun bereits über eineinhalb Jahre hinweg sagen, dies ist das erste Seminar in meiner langen beruflichen Laufbahn, das nachhaltig wirkt und mir täglich Erleichterung bringt. Ich war so begeistert und konnte die Kolleginnen durch meine verbesserte Arbeitsweise überzeugen, dass nun ein weiteres Seminar für unsere Leitungskräfte gebucht wird. Vielen Dank!
Tanja R., Stadt Karlsuhe

„Selten hat man ein so praxisorientiertes und realitätsnahes Seminar erlebt. Anstelle einer Menge fiktiver Fallkonstellationen ("Was wäre wenn...") orientiert sich das Seminar an realen Arbeitsweisen und von den Teilnehmern eingebrachten Problemstellungen. Durch die Individualität des Seminars und das zusätzliche persönliche Coaching kann wirklich jeder Teilnehmer die ein oder andere Idee für sich mitnehmen. Da die meisten erarbeiteten Tipps bereits ad-hoc umsetzbar sind, kann ein spürbarer und auch nachhaltiger "Erfolg" oft schon in kürzester Zeit erzielt werden. Ein Seminar in angenehmer Atmosphäre, das man unbedingt weiterempfehlen kann.“ S. Scheller, Stadt Heilbronn, Personal- und Organisationsamt


"Ein tolles Seminar, das hält, was es verspricht. Die Anregungen und Tipps lassen sich sehr gut im Alltag integrieren und zeigen langfristig nachhaltigen Erfolg!" Alles Gute und viele Grüße Kathrin Schneider


„Zeitmanagement gibt es eigentlich gar nicht, denn Zeit lässt sich nicht managen!“ Das haben Sie mir deutlich gemacht. Ich kann nur mich selbst und meinen Verantwortungsbereich managen und organisieren.
Bisher habe ich die klassischen Zeitmanagementmethoden kennengelernt aber in Ihrem Seminar ging es um den „Kern der Sache“, nämlich um meine Persönlichkeit, die individuellen Verhaltensweisen von mir und meinen Mitarbeitenden und die Analyse meines eigenen Arbeitsstils.

DANKE! Insbesondere durch die individuellen Telefoncoaching- Termine mit Ihnen hat sich das Thema Selbstmanagement zu einem unterbewussten, nachhaltigen Prozess entwickelt, der immer wieder reflektiert wird und damit ein Fazit für den nächsten Abschnitt im beruflichen sowie im privaten Bereich gezogen werden kann." Stephanie Landgraf- päd. Fachberatung Kindertageseinrichtungen, Stadt Freiburg i.Br.


"Das Seminar "Well in Time" war das beste Seminar, das ich bisher besucht habe. Es war sehr praxisorientiert und individuell. Die Anregungen und Tipps sind sehr gut umsetz- und anwendbar. Es wurden verschiedene Instrumente, zugeschnitten auf die jeweiligen Bereiche oder Bedürfnisse vorgestellt. Insbesondere durch die praktizierte telefonische Begleitung über ein ganzes Jahr wurde gewährleistet, dass man immer wieder an die Mechanismen erinnert wird und erneute Hilfestellung bekam. Ich kann nur jedem den Besuch des Seminars empfehlen." Birgit B., Stadt Heilbronn (Städtisches Gesundheitsamt)


"Das Seminar "well in time" hat mir beim Start in ein neues Aufgabengebiet sehr geholfen. Gleich zu Beginn konnte ich Tipps und Ratschläge aus dem Seminar umsetzen, was mir in der Einarbeitungsphase sehr geholfen hat, meine eigenen Arbeitsweisen sowie mein Arbeitsumfeld optimal zu strukturieren. Durch das Coaching hatte ich eine hervorragende Beleitung beim Einarbeiten in ein komplexes neues Aufgabengebiet. Nochmals vielen Dank für das tolle Seminar!"
M. Klenk, Stadt Heilbronn


"Das Seminar Zeit- & Selbstmanagement hat mich in meinem privaten und beruflichen Umfeld erheblich weiter gebracht und es es mir ermöglicht den Spagat zwischen Privatleben und dem Arbeitsleben besser balanciert zu bekommen als dies noch vor einem Jahr der Fall war. Im ersten Schritt war der Austausch unter den Kollegen im Workshop, durch eure Moderation eine sehr gute Sache um zu erkennen, dass man mit seinen (zeitlichen) Problemen nicht alleine da steht. Die anschließende Präsentation von möglichen Lösungen, Lösungswerkzeugen und auch die darauffolgende telefonische Betreuung haben mich ermutigt eine Vielzahl unterschiedlichster Methoden und Werkzeuge auszuprobieren um hier das für mich passende „Zeitmanagement Konzept“ zu finden. Dank diesem bin ich heute in der Lage, meine beruflichen Aufgaben zu absolvieren und darüber hinaus auch noch das Privatleben wieder mehr zu gestalten, wie ich es mir vorstelle." Robert Sch., (Technical Consultant)


"Das gesamte Paket Zeit- und Selbstmanagement hat mir sehr gut gefallen. In den Präsenztagen wurden anschaulich Werkzeuge vorgestellt und an die Hand gegeben. Diese galt es selbstständig zu testen, um das für sich entsprechende herauszufinden. Die regelmäßigen Telefoncoachings hielten das Thema weiterhin im Bewusstsein, so dass es leichter fiel, daraus eine Gewohnheit zu formen. Ich denke es macht auf jeden Fall Sinn, wenn im nächsten Jahr in längeren Abständen noch einmal reflektiert wird. Als Verbesserungsvorschlag könnte ich mir einen Newsletter vorstellen, über den ihr immer mal wieder neue Methoden oder Werkzeuge vorstellt bzw. darüber berichtet, so dass man sich selbst auch informieren kann. Der geht dann natürlich nur an alle ehemaligen Teilnehmer eures Kurses ;-)." Florian M. , Bielefeld (Professional Consultant )


"Ich finde den Kurs zum Zeit- und Selbstmanagement sehr gut. Ich denke die Teilung in Tools und Softskills ist der richtige Ansatz. Mit den anschließenden Coachinggesprächen wird die Nachhaltigkeit der Umsetzung gefördert. Obwohl ich im Vorfeld des Kurses keine großen Probleme mit meinem Zeitmanagement hatte, habe ich durch den Kurs einige Ideen bekommen, die ich in Verbesserungen meiner täglichen Abläufe einfließen lassen konnte. Damit habe ich eine klare Verbesserung meiner To-do-Steuerung erreicht." Steffen R., München (Team- und Projektleitung)


"Ein hilfreiches Seminar, das viele praktische Anregungen gibt, die man direkt umsetzen kann. Der Wechsel aus Gruppenseminar und Telefoncoaching ist eine gelungene Mischung, die unterstützt, dass man nicht einfach wieder in alte Muster verfällt." Daniela B., Stadt Freiburg


Der Kurs "Zeit- und Selbstmanagement" hat mir nicht nur dabei geholfen alltägliche Arbeitsprozesse zu optimieren, sondern auch (und vor allen Dingen) Werte und Lebensziele transparent zu machen. Gerade der letzte Aspekt hat mich langanhaltend beeinflusst. Nebenbei ein dickes Lob an die Trainerinnen, die mich über ein Jahr begleitet haben und mir stets sinnvolle Tipps gaben. C.S., Executive Assistant to the Board, Vorstandsassistenz


"Vielen Dank für das Jahr "Well in time" mit Ihnen! Das begleitende Seminar war durchweg erfolgreich für mich. Hat man sich erst einmal darauf eingelassen und Werkzeuge routiniert ist jeder "Arbeitsberg" zu überwinden. Jetzt heißt es nur noch dranbleiben und nicht nachlassen!" Nina U., Heilbronn (Entsorgungsbetriebe)